Seit September 2015 bietet der Kindertreff Herrsching e.V. als Träger zusätzlich eine externe Betreuung im Rahmen der OGTS (Offene Ganztagsschule) für Schulkinder an. Schulkinder, die u.U. bereits den Kindergarten Kindertreff besucht haben, werden im gleichen Haus in den Räumen des Familienzentrums bei den Hausaufgaben betreut, essen gemeinsam ein von den Eltern gekochtes Mittagessen und können die Öffnungszeiten bis 15.30 Uhr nutzen. Für Familien, die darüber hinaus eine Betreuung benötigen, besteht die Möglichkeit, für ihr Kind an den langen Kindertreffnachmittagen (Di-Do) zusätzlich von 15 – 17.30 Uhr zu buchen. So kommen die Kinder nach der Hausaufgabenbetreuung wieder in den Kindergarten Kindertreff und verbringen gemeinsam mit den Kindergartenkindern den Nachmittag. Momentan in Planung ist eine Schulkinderbetreuung für einige Ferienwochen.

Ein großer Vorteil unserer Schulkinderbetreuung ist, dass die Kinder durch ihre gemeinsam verbrachte Kindergartenzeit untereinander und mit der Einrichtung sehr vertraut sind. Da bereits der Schuleintritt für die Kinder eine enorme Umstellung ist, ermöglichen wir ihnen in eine altvertraute Umgebung zurückzukehren und sich nicht auf eine weitere Institution einstellen zu müssen. An den Schulkindern kann man den starken Zusammenhalt erkennen, der sich über die Jahre im Kindertreff entwickelt hat.